cooksite.info
Responsive Hassfurt Template 2015

Bildergalerie und organisatorische Hinweise

Nach der Trauung besteht die Möglichkeit zum Sektempfang. Gläser werden vom Standesamt zur Verfügung gestellt. Sekt ist durch das Brautpaar zu organisieren. Gerne auch einige Tage vorher. Kühlung vorhanden.

 

Der Trausaal ist für 49 Leute bestuhlt

 

Der Ablauf der Trauung ist individuell und flexibel und nach Wünschen des Brautpaares.

 

Die Möglichkeit zur Gestaltung der Trauung wie z.B. das Abspielen von Liedern, Nutzung des vorhandenen Klaviers oder Gesang, kann mit dem Standesbeamten/ der Standesbeamtin besprochen werden.

 

Das Standesamt stellt Sektgläser zur Verfügung, allerdings dürfen diese ausschließlich im Gebäude benutzt werden. Sollte ein Sektempfang außerhalb des Gebäudes geplant sein, müssen eigene Sektgläser mitgebracht werden.

 

Ein evtl. Sektempfang ist durch das Brautpaar zu organisieren.

 

Das Brautpaar kann insgesamt eine Stunde (inkl. Trauung) Hause/ Foyer verweilen. Sollte eine Stunde nicht ausreichend sein, besteht die Möglichkeit die Rathaushalle zu mieten.

 

Das Hochzeitsauto –egal ob geschmückt oder nicht- darf während der Trauung für eine Stunde direkt vorm Eingang des alten Rathauses geparkt werden.

 

Bitte beachten Sie, dass wegen der Rutsch- und Verletzungsgefahr kein Reis und keine Blumen im Gebäude gestreut werden dürfen. Vor dem Gebäude ist dies in angemessenen Rahmen erlaubt.

 

Bild- und Tonaufnahmen (auch Videoaufnahmen) während der Trauung dürfen aus rechtlichen Gründen und auch im Hinblick auf evtl. Störungen der Eheschließungszeremonie nur mit Zustimmung des jeweiligen Standesbeamten vorgenommen werden.